Rezept für Tee und Räucherwerk mit Königskerzenblüten

Rezept für Tee und Räucherwerk mit Königskerzenblüten

Königskerzen-Tee

Tee Zubereitung


Dafür kocht man zuerst das Wasser ab und lässt es dann auf 40-50 Grad abkühlen. Danach etwa 2 Teelöffel (1-1,5 g) Königskerzenblüten mit dem Wasser übergießen, diesen Aufguss 30-40 Minuten ziehen lassen und dann durch einen Filter gießen.
Nun sollte man den Tee 2-3mal am Tag verteilt trinken.
Man kann die Königskerze auch mit Malve, Schlüsselblume, Huflattich oder Eibisch mischen die man ebenfalls gegen Reizhusten einsetzen kann.


Eine Räuchermischung für die Seele

Himmelsbrand
1 Teil Königskerzenblüten
1 Teil Johanniskraut
1 Teil Wermut
1 Teil Arnika
1 Teil Weihrauch
Den Weihrauch im Mörser zerkleinern, die Kräuter zwischen den Handflächen verreiben, mischen und prisenweise verräuchern.


Drucken   E-Mail

Related Articles